Datenschutz:

Ihre Daten sind sicher.

Der Datenschutz nimmt bei uns Schmuckstube-Linden einen hohen Stellenwert ein.

Wir halten uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung persönlicher Daten streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetztes und des Teledienstedatenschutzgesetzes. Grundsätzlich können Sie unseren Internetauftritt besuchen, ohne persönliche Daten zu hinterlassen. Personenbezogene Daten werden von uns aber insbesondere dann benötigt, wenn mit uns Verträge geschlossen werden oder mit uns Kontakt aufgenommen wird. Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

Wir verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten zur Auftragsabwicklung, zur Pflege der Kundenbeziehung und zu eigenen Werbezwecken. Hierbei erfassen wir nach dem Prinzip der Datensparsamkeit und Datenvermeidung nur so viele Daten, wie zur komfortablen Abwicklung des Kauf-/Verkaufsvorganges und der Kommunikation mit Ihnen von Bedeutung sind. Eine Weitergabe oder Verkauf oder eine sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, sofern dies nicht zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben. Dienstleister und Partnerunternehmen, an die wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Auftragsabwicklung weitergeben, unterliegen ebenfalls den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

Selbstverständlich können Sie einer Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zur Pflege der Kundenbeziehung und zu Werbezwecken jederzeit widersprechen. Hierzu genügt die Übersendung einer Nachricht an uns.

Neben dem Ihnen nach dem Bundesdatenschutzgesetz zustehenden Widerspruchsrecht zur Nutzung oder Übermittlung Ihrer Daten für Werbezwecke haben Sie ein Recht auf Auskunft sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer in einer unserer Dateien gespeicherten Daten. Daten für abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Sperrung oder Löschung nicht berührt.

Sofern unsere Homepage Links zu anderen Webseiten enthält, weisen wir darauf hin, dass wir keinen Einfluss darauf haben, ob deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Schutze Ihrer persönlichen Daten können Sie sich gerne per email: schmuckstube.linden@hotmail.de an uns wenden.

Einsatz von Cookies:

Cookies sind alphanumerische Identifikationszeichen, die wir möglicherweise mittels Ihres Webbrowsers auf die Festplatte Ihres Computers übermitteln. Sie ermöglichen unserem System, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen damit erweiterte Leistungsmerkmale unser Website zukommen zu lassen. Die Hilfefunktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Cookies zulassen oder ablehnen können. Wir empfehlen Ihnen, die Cookie-Funktion eingeschaltet zu lassen, um alle Leistungsmerkmale unser Seite uneingeschränkt nutzen zu können.

Datenschutzerklärung

Herzlich Willkommen auf unseren Homepage - Seiten! Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Nachstehend informieren wir Sie deshalb über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei Nutzung unserer Homepage-Seiten.

Anonyme Datenerhebung

Sie können unsere homepage - Seiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern in diesem Zusammenhang keinerlei persönliche Daten.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Wir erheben personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden alle personenbezogenen Daten zunächst unter Berücksichtigung steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen. In diesen Fällen beachten wir strikt die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung. Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.